zur Bergehalde Pluto-Wilhelm

NordsternparkHeute Früh ging es mir dann doch wieder erstaunlich gut. Nach dem ich nun gestern nicht viel gegessen hatte, habe ich meine für heute geplante große Tour mal besser aufgeschoben und es mit einer kleineren probiert. Die „Frauen“ wollten nach Grav-Insel zum Nikolaus, zur Not hätte ich jetzt sogar mit gedurft – sooo gut ging es mir dann wiederum doch noch nicht! ;) – Außerdem wollte ich ja den „Frauen-Nachmittag“ (O-Ton Mama) nicht verderben :twisted: – Auf der Halde Pluto-WilhelmJedenfalls durfte ich zu Hause bleiben und konnte dadurch mal wieder Zolucyjlveucyjreiucyjnucyjucyj„>meine momentane Lieblingsrunde biken. Selbstverständlich wieder etwas modifiziert – sonst wird es ja langweilig und außerdem gibt es an der Strecke so viele Halden und Hügel auf denen ich (noch) nicht war. Heute wollte ich mal auf die Halde Pluto-Wilhelm. Ich fuhr also erst wieder am Rhein-Herne-Kanal entlang bis zur Sichelbrücke und dann auf der Erzbahntrasse nach Süden, diesmal aber nur bis zur LWL Forucyjensucyjikucyjucyj Herne. Auf der Halde Pluto-WilhelmDort fuhr ich dann an der Zeche Pluto-Wilhelm vorbei hoch zur gleichnamigen Halde. Auf der Halde war nicht viel los, besonders viel zu sehen gab es von dort auch nicht und der Wind war auch nicht gerade angenehm. Also fuhr ich schnell weiter, erst wieder zur Erzbahntrasse und darauf weiter bis zur Trasse in Richtung Katernberg. auf der Halde über der Kläranlage BottropKurz vor Katernberg kam ich dann auf die Nordsterntrasse und darauf bis über den Kanal und über die Emscher. In Bottrop kam ich dann noch an einer Halde über der Kläranlage vorbei, auf der ich bis her auch noch nicht war. Sonntagrunde zur Halde PlutoAls ich dann nachher im Keller das Bike etwas putzte, habe ich auch gleich noch die Hinterradbremse nachstellen wollen, dann aber bei der Gelegenheit auch gleich die Bremsbeläge getauscht. Die alten waren inzwischen schon ziemlich dünn.
Nachtrag: Gerade lese ich, dass ein Teil der Kray-Wanner-Bahn-Trasse demnächst gesperrt ist, weil die Asphaltbereiter dort mal kurz durch-heizen wollen. ;) Auch ein Stück der Erzbahntrasse wird dann hinterher im Frühjahr 2012 saniert.

Gelesen: 1174 · heute: 2 · zuletzt: Fri 13.September 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.