kurzer Spaziergang

Frühling? Fehlanzeige!Heute Vormittag war herrlicher Sonnenschein. Da wäre doch ein kurzer Spaziergang nicht schlecht. Ich musste auch mal zur Krankenkasse. FrühlingAber hin und zurück war mir doch zu viel. Da traf es sich gut, dass Tanutydjautydutyd sowieso nach Osterfeld wollte. Sie konnte mich einfach an der Krankenkasse absetzen und ich konnte dann hinterher nach Hause spazieren.
Rad am SchieberEigentlich wollte ich dann auf dem Rückweg etwas Frühling suchen, aber so wirklich viel war davon leider noch nicht zu sehen. :-( Nach einer Weile suchen fand ich dann doch noch ein paar Blüten.
Hinterher war ich dann aber auch wieder zufrieden zu Hause zu sein. Und nach dem Mittag konnte ich dann ja endlich eine schöne lange Mittagsstunde halten – das tat gut. :-)
Vielleicht bleibe ich dann heute Abend etwas länger auf und kann mir Monk ansehen?!

About the Author

Uwe

Uwe beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Linux und Webdesign, seit 2006 benutzt er WordPress zum schreiben eines "Tagebuchs". Tätig ist Uwe als Webmaster und Netzwerkadministrator, er arbeitet und lebt seit 2001 in Oberhausen. In seiner Freizeit ist er viel mit dem Mountainbike und dem Fotoapparat unterwegs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.