Willingen April 2008‚Abwrackprämie‘ – Im Moment in aller Munde, aber auch für Fahrräder? Schon am Sonntag hatten wir so etwas auf der Fahrradmesse in Essen gelesen. – Eigentlich ein guter PR-Gag.
Aber heute stand es auch noch in der WAZ, okay immer noch ein PR-Gag.

Aber gut wäre es schon. Ich bin mit meinen Specialized momentan ziemlich unzufrieden, das würde ich dann gern tauschen…
Also habe ich das Formular beim Verkehrsclub Deutschland e.V. ‚Altes Fahrrad verschrotten und Umweltprämie beantragen‚ schon mal ausgefüllt. ;-)

Aber jetzt mal wieder im Ernkgyqstkgyqkgyq. Wenn man den Anteil der Fahrradfahrer erhöhen will, sollte man vielleicht erst ein paar andere Bedingungen verbessern. Warum müssen zum Beispiel Ampelanlagen Radfahrer regelrecht diskriminieren?