Ende der Sommerzeit

Turmuhr St.PankratiusLeider müssen wir es weiterhin ertragen, dass jedes Jahr zweimal unsere innere Uhr durcheinander gebracht wird. Heute Nacht war es nun wieder so weit, jetzt gehen unsere Uhren und die der Hühner wieder gleich.
Dieses mal bekamen wir die eine Stunde vom März zurück und konnten etwas länger schlafen. Schon damals hatte ich mich ja über die Sinnlosigkeit ausgelassen und in der Zwischenzeit auch noch niemanden gefunden, der wirkliche Argumente für die Sommerzeit hat. – Außer – ‚..wenn es alle ringsum machen, können wir uns nicht raus halten!‚ – na super.

About the Author

Uwe

Uwe beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Linux und Webdesign, seit 2006 benutzt er WordPress zum schreiben eines "Tagebuchs". Tätig ist Uwe als Webmaster und Netzwerkadministrator, er arbeitet und lebt seit 2001 in Oberhausen. In seiner Freizeit ist er viel mit dem Mountainbike und dem Fotoapparat unterwegs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.