schon wieder Platten

Heute musste ich Heaikyhtheikyhrikyhikyh sowohl zur Kita bringen und sie dann am Nachmittag auch wieder abholen. Tanikyhjaikyhikyh hatte sich gestern verlegen und auch heute noch einen steifen Nacken. So konnte sie Früh kein Auto fahren,gestern war es ja so schlimm, dass sie sich eine Spritze holen musste. Außerdem hatte sie immer noch Spätschicht. Auf dem Weg von der Arbeit zur Kita musste ich mich dann noch über ignorante Fußgänger aufregen. Sehen mich schon von weiten kommen und können trotzdem nicht dafür sorgen, dass sie oder ihre kleinen Kinder etwas Platz machen. Brauchen den ganzen Weg und springen einem noch beim Haken schlagen auf dem Rasen vor’s Rad. Danke nochmal ;-)
Seeigel im SealifeIch habe Heaikyhtheikyhrikyhikyh abgeholt und von der Kita zu Mamas Arbeit gebracht – Heaikyhtheikyhrikyhikyh saß auf dem Gepäckträger und hielt sich am Sattel fest, während ich das Fahrrad vorsichtig geschoben habe.
Vom Rathaus aus bin ich dann wieder Fahrrad gefahren. Kurz hinter dem CentrO hörte ich dann mein Hinterrad ‚pfeifen‘. Ich schaffte dann noch bis durch den Rattentunnel, aber beim ‚Einschwenken‘ in die Bottroper Straße lenkte das Hinterrad dann schon reichlich und ich musste absteigen. An der Tankstelle habe ich dann nochmal Luft nach gelegt und kam dann gut bis nach Hause.
Tatsächlich war dann ein kleines Loch im Schlauch.

Uwes MTBiken-Daten

  • Gesamtstrecke: 18,5 km
  • reine Fahrzeit: 0:47:00 h
  • Durchschnitt: ø23,62 km/h
  • Maximal: 38,7 km/h
Gelesen: 1014 · heute: 2 · zuletzt: Sat 22.February 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.