zwei neue WP-Plugins

Heute habe ich zwei neue Plugins für WordPress gefunden.
Frühling im Landschaftspark-NordEins suche ich schon länger. Nämlich eins, dass die gefahrenen Trainings-Kilometer zusammenrechnet usw. So eins habe ich im Ansatz in ‚wol – workoutlog‚ gefunden.
Aber so ganz ausgereift ist es noch nicht – aber immerhin und der Autor sieht es scheinbar auch so, ich hatte aber sicher auch noch ein paar Punkte für die ToDo. Schön wäre es, wenn man die entsprechende Eingabe im dazugehörigen Artikel machen könnte und dann auch entsprechende Verweise funktionierten. Auch sieht es ziemlich dumm aus, wenn man als Sportart z.B. Klimmziehen nimmt. Dann hat man womöglich 30 (Stück) in einer Minute geschafft, kann aber nicht die Einheit ändern. So hat man dann beim Klimmziehen plötzlich 1800 Km/h drauf, lustig – oder auch nicht !?

Das zweite Plugin betraf OpenID. Aber da bin ich noch ganz am Anfang der Bastelei. Hier aber schon mal die Links dazu:

Nachtrag:
Ich habe noch ein drittes schönes Plugin gefunden und eingerichtet: ‚wp-forecast‚. Das Teil zeigt von beliebigen Orten das aktuelle Wetter an und wenn man will, auch eine Wettervorhersage. – Ganz nett.

About the Author

Uwe

Uwe beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Linux und Webdesign, seit 2006 benutzt er WordPress zum schreiben eines "Tagebuchs". Tätig ist Uwe als Webmaster und Netzwerkadministrator, er arbeitet und lebt seit 2001 in Oberhausen. In seiner Freizeit ist er viel mit dem Mountainbike und dem Fotoapparat unterwegs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.