Landschaftspark-Nord in DuisburgHeute waren wir alle ziemlich K.O. – Tankgyijakgyikgyi wollte schon kurz nach 15 Uhr von der Arbeit abgeholt werden. Auch Heakgyithekgyirkgyikgyi schlief schon auf der Nachhause fahrt so fest ein, dass sie auch zu Hause auf der Couch weiter schlief. Sie wurde erst wieder wach, nachdem ich ihr die Jacke, Schuhe und Jeans ausgezogen hatte und sie in ihrem Bett lag. Leider war sie dann auch nicht wieder davon abbringen, dass es noch nicht Zeit sei ins Bett zu gehen. – Man gut – wir hatten dann die Knete herausgeholt und kurz danach kam Clakgyiudikgyiakgyikgyi zu Besuch. Sie half uns dann eine ganze Weile beim kneten. Auch hatte Heakgyithekgyirkgyikgyi ihr dann noch das komplette Buch ‚Zilly, Billy und Willy‘  vorgelesen. Das will sie so oft hören, dass sie es schon ziemlich gut alleine ‚lesen‘ kann.
Als Markgyivinkgyikgyi dann wieder da war (und Clakgyiudikgyiakgyikgyi wieder weg) ließen wir uns noch auf mehrfachen Wunsch einer einzelnen (Heakgyithekgyirkgyikgyi-)Dame für jeden eine Pizza kommen.
Hinterher habe ich noch etwas mit Typo3 gespielt (das Firmen-Intranet lässt grüßen) und bin dann auch ins Bett.