Trainingsdaten ins MTB-Forum?!

nach der ersten Modder-Runde beim 24-Stunden-RennenWas lange währt … –
In diesem Fall geht es um das Trainingsdaten-Plugin in meinem Blog. Schon vor ~einem halben Jahr hatte ich meinen Script ja so angepasst, dass die Daten die ich in meiner Blog-Trainingsverwaltung eingetragen habe, per Klick (halb-)automatisch zu trainigstagebuch.org übertragen werden. Sonnenuntergang am RheinDafür nutze ich die sehr gut dokumentierte api-Schnittstelle von trainigstagebuch.org. Weil ich auch einen Teil meiner Daten (händisch) vorher schon bei mtb-news.de eingeworfen hatte, sah ich mir damals auch schon deren API an. :evil:
Fertig geworden war ich im Frühjahr aber mit dem „Anflanschen“ nicht. – Es bestand dann keine Notwendigkeit mehr, den der Winterpokal war vorbei und so wirklich toll war es auch nicht, daran teil zu nehmen und sich mit den Lügen anderer vergleichen (lassen) zu müssen. :( Wer weiß, ob ich das nochmal machen will.
bei NachtJetzt habe ich mir meinen Script aber doch noch mal angesehen und siehe da, soviel war gar nicht mehr nötig – um meine (vorhandenen) Daten auch in die Trainingsverwaltung des MTB-Forum einzuwerfen. Wenn nun also durch so eine zusätzliche Schnittstelle keine „Lebenszeit“ beim Eintragen der Daten vergeudet wird, kann man ja (vielleicht) doch auch an einem nur bedingt Sinn-stiftenden Winterpokal teilnehmen …

Gelesen: 1096 · heute: 2 · zuletzt: Thu 14.November 2019

Trackbacks & Pings

  • USmith Blog :

    Winterpokal 2011/12 ist gestartet…

    Gestartet ist er eigentlich sogar schon seit Montag den 7.November………

    8 Jahren ago

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.