JOSM Abgang

Aus welchem Grund auch immer, hatte heute JOSM mitten beim Hochladen einen „Schluckauf“. Hinterher musste ich dann leider feststellen, dass ich nach dem anschließenden Auflösen der Konflikte mit dem Changeset: 6551772 ein paar Wege gelöscht hatte. – Oh Schreck! :shock:
Nachdem ich dann eine ganze Weile gesucht habe, fand ich auch eine (analoge) Lösung. Bei mir waren es allerdings hauptsächlich Wege die gelöscht waren. Allerdings gehörten ein paar davon auch zu zwei Relationen, die ich auch wieder downgraden musste.
Aus folgenden Angaben im Changeset ….


Enthält folgende 51 Wege:

25853687, v35
80997209, v3
39223215, v9
83042341, v3
87778784, v3
80997225, v3
87844406, v3
60688434, v3
37779325, v6
81015632, v3
60688435, v3
35002751, v3
80997218, v3
80997211, v4
….

Enthält folgende 2 Relationen:

113939, v34
60397, v176

schon spät… bastelte ich mir folgenden Script:

#!/bin/bash
mkdir temposm; cd $_

wget http://www.openstreetmap.org/api/0.6/way/25853687/34 -O 25853687.osm #25853687, v35
wget http://www.openstreetmap.org/api/0.6/way/80997209/2 -O 80997209.osm #80997209, v3
wget http://api.openstreetmap.org/api/0.6/way/39223215/8 -O 39223215.osm #39223215, v9
wget http://www.openstreetmap.org/api/0.6/way/83042341/2 -O 83042341.osm #83042341, v3
wget http://www.openstreetmap.org/api/0.6/way/87778784/2 -O 87778784.osm #87778784, v3
wget http://www.openstreetmap.org/api/0.6/way/80997225/2 -O 80997225.osm #80997225, v3
wget http://www.openstreetmap.org/api/0.6/way/87844406/2 -O 87844406.osm #87844406, v3
wget http://www.openstreetmap.org/api/0.6/way/60688434/2 -O 60688434.osm #60688434, v3
wget http://www.openstreetmap.org/api/0.6/way/37779325/5 -O 37779325.osm #37779325, v6
wget http://www.openstreetmap.org/api/0.6/way/81015632/2 -O 81015632.osm #81015632, v3
wget http://www.openstreetmap.org/api/0.6/way/60688435/2 -O 60688435.osm #60688435, v3
wget http://www.openstreetmap.org/api/0.6/way/35002751/2 -O 35002751.osm #35002751, v3
wget http://www.openstreetmap.org/api/0.6/way/80997218/2 -O 80997218.osm #80997218, v3
wget http://www.openstreetmap.org/api/0.6/way/80997211/3 -O 80997211.osm #80997211, v4

wget http://api.openstreetmap.org/api/0.6/relation/113939/33 -O  113939.osm  #113939, v34
wget http://api.openstreetmap.org/api/0.6/relation/60397/175 -O 60397.osm   #60397, v176

perl -pi -e 's%(]*)>%$1 action="modify">%' *osm
perl -pi -e 's%(]*)>%$1 action="modify">%' *osm

Dann musste ich die osm-Dateien einzeln!! mit dem JOSM öffnen und die Konflikte lösen und und und… das ganze dauerte nur circa 20 Minuten je osm-Datei. :-( aber nach und nach schaffte ich dann jeden gelöschten Weg wieder „zurück zu holen“ und nach bestimmt drei Stunden hatte ich alle Wege (hoffentlich) wieder reanimiert. ;-)
Schöner wäre ja zwar, wenn OSM etwas einfacheres anbieten würde, um ältere Versionen zurückholen zu können, aber wer weiß wie manche Trolle das dann nutzen würden…
Nachtrag:
Shitt, jetzt wo ich darüber sprach, stelle ich doch tatsächlich fest, dass es ein JOSM-Plugin „undelete“ gibt! Was das wohl macht??! :evil:

Gelesen: 719 · heute: 2 · zuletzt: Tue 17.September 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.