DNS?? oder kein-DNS!!

entlang der LippeHeute Nachmittag gab es (und gibt es noch) ein kleines Interntproblem. Nach einer Ewigkeit (gefühlt mindestens eine Stunde) gab es auf heise.de auch eine Meldung, dass es bei denic.de ein Konfigurations-Problem gab! – armer Admin…
Wir hatte ja auch schon den (ur-)alten IT-Gag ausgegraben und die Schuld der Putzfrau zugeschoben, die die Steckdose für ihren Staubsauger brauchte – kann ja mal passieren. ;-)
Wir hatten das Problem zum Glück zügig erkannt (http://www.sueddeutsche.de/ ging plötzlich nicht mehr) und nach einigen anderen Optionen, die dann auch relativ schnell weg brachen :-( , auf einen der neuen Google-DNS-Server umgestellt (8.8.8.8). Danach ging es erst mal wieder.

Nachtrag:
Allerdings lag das länger Funktionieren der Google-DNS-Server dann auch nur an dem nichtbeachten der TTL. Inzwischen funktionieren die ’normalen‘ DNS-Server ja wieder. Jetzt haben aber gerade aktuell die Google-Server das Problem mit den de-Domais. Jetzt ist die Rest-TTL bei Google abgelaufen. Also schnell die Konfiguration wieder zurück schwenken. :cool:

Gelesen: 647 · heute: 2 · zuletzt: Wed 4.September 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.