am Deich

Einen gefunden

Blick von der HaldeBisher habe ich mich immer gefragt, warum es Fernsehsender gibt, die diese hektischen Gerichtssendungen ausstrahlen, in denen sich heulende und/oder hysterische Egomanen gegenseitig anschreien und lügen was das Zeug hält und nur ganz am Ende und ohne ersichtlichen, korrespondierenden Anlass plötzlich eine umfassende Einsicht zeigen. Zum einen weiß ich nicht in welchen Gerichtssaal es so zugeht – und hoffe dass das nur selten so geschieht. Außerdem frage ich mich dann auch noch, wer sich über diese Niederungen des menschlichen Zusammenlebens ergötzen kann?
am DeichHeute stellte ich fest, dass es Leute gibt, die sich nicht schämen sowas zu gucken und dann im Krankenhaus den Fernseher auch noch so laut aufdrehen, dass der halbe Flur etwas von dem hysterischen Schwachsinn hat.

Nun weiß ich es, deshalb gibt es diese Sendungen.

About the Author

Uwe

Uwe beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Linux und Webdesign, seit 2006 benutzt er WordPress zum schreiben eines "Tagebuchs". Tätig ist Uwe als Webmaster und Netzwerkadministrator, er arbeitet und lebt seit 2001 in Oberhausen. In seiner Freizeit ist er viel mit dem Mountainbike und dem Fotoapparat unterwegs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.