Twitter blocken??

Gasometer OberhausenIm letzten halben Jahr habe ich immer mal Probleme die Email-Benachrichtigungen von meinem Twitter-Account zu erhalten. Jetzt hatte ich schon wieder die Meldung auf der Anmeldeseite, dass etwas mit meiner Email-Adresse nicht stimme, weil Twitter ein paar Mails an mich nicht los geworden sei.
Also ging ich der Sache mal auf den Grund und siehe da, ich fand etwas in meinem ‚maillog‚.
Da gab es eine Zeile:

.. postfix/smtpd[27205]: NOQUEUE: reject: RCPT from mx004.twitter.com[128.121.146.153]: 554 5.7.1 Service unavailable; Client host [128.121.146.153] blocked using bl.spamcop.net; Blocked – see http://www.spamcop.net/bl.shtml?128.121.146.153; from= to=<_ich_> proto=ESMTP helo=

Bei Spamcop.net konnte man dann auch lesen, das diese IP-Adresse schon seit etlichen Wochen (76.8 days) in der Liste ist. – Hut ab!

Da hat es wohl der Twitter-Mailhost in die Spammer-Liste geschafft – Herzlichen Glückwunsch!? :-( Also werden wohl gerade alle Emails von Twitter von den Systemen geblockt, die wie ich ‚spamcop.net‚ nutzen.
Ein Blick in meine ‚postfix/mail.cf‚ ergab, dass ich die BlackList schon ziemlich zeitig in der smtpd_client_restrictions Abfrage stand. Also habe die ‚client_access‚ Regel weiter nach vorn geschoben und den twitter-MX-Host in der Datei ‚postfix/client_access‚ mit OK eingetragen und die Map neu geladen. Danach ging es wieder – mit dem Nachbarn.

...
smtpd_client_restrictions =
     permit_mynetworks
     hash:/etc/postfix/client_access
     reject_unknown_client
     reject_rbl_client ix.dnsbl.manitu.net
     reject_rbl_client bl.spamcop.net
...

About the Author

Uwe

Uwe beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Linux und Webdesign, seit 2006 benutzt er WordPress zum schreiben eines "Tagebuchs". Tätig ist Uwe als Webmaster und Netzwerkadministrator, er arbeitet und lebt seit 2001 in Oberhausen. In seiner Freizeit ist er viel mit dem Mountainbike und dem Fotoapparat unterwegs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.