Kurze Nacht

Auch heute Früh gab es wieder dieses unleidliche Ritual, alle (restlichen) Uhren um zustellen. Nicht das mich das eigentliche ‚Zeiger bewegen‘ nervt, sondern viel mehr die damit einhergehende Verschiebung der inneren Uhr. – Die nächsten Wochen habe ich nun wieder damit zu tun deren ‚Zeiger umzustellen‘.
Über den (fehlenden) Sinn der ganzen Aktion hatte ich ja schon vor Jahren etwas geschrieben.
Interessant ist im Rückblick, dass in es diesem Jahr im Vorfeld auch keine Lippenbekenntnisse unserer Politiker zu diesem Thema gab. Manche Jahre gab es da ja regelrechte ‚Kompanien‘, die natürlich nach der zugehörigen Wahl sofort wieder vergessen waren. – Wahlen hatten es ja zwar gerade gegeben, aber ’nur‘ Landtagswahlen und dafür gab es in den letzten Wochen offensichtlich genug andere Themen.

About the Author

Uwe

Uwe beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Linux und Webdesign, seit 2006 benutzt er WordPress zum schreiben eines "Tagebuchs". Tätig ist Uwe als Webmaster und Netzwerkadministrator, er arbeitet und lebt seit 2001 in Oberhausen. In seiner Freizeit ist er viel mit dem Mountainbike und dem Fotoapparat unterwegs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.