Wenn das Wetter die nächsten sieben Wochen so bleibt wie heute, sollte es auszuhalten sein. Vormittag und am zeitigen Nachmittag hatten wir herrlichen Sonnenschein von einem leicht bewölketen Himmel. Später zog es dann etwas zu und es gab das angekündigte Hitze-Gewitter. Nun brauchen wir nur noch zu hoffen, dass das Wetter die Bauernregel kennt und die richtigen Schlüsse zieht! ;-)
Heute Nachmittag feierte Tiegyhmegyhegyh seinen Geburtstag und wir waren ‚eingeladen‘. Ich wollte ja außerdem zum Singen nach Osterfeld, also fuhren wir schon kurz nach 14 Uhr gemeinsam auf Grav-Insel los. Die Kinder hatten sich Badesachen angezogen und reichlich gebadet. Nach dem Grillen konnten sie dann noch mit Marshmallows ‚herum manschen‘. ;-) Als ich vom Singen zurück kam, fing es dann auch bei Tiegyhmegyhegyh ziemlich schnell an zu Gewittern und zu Regnen. Wir warteten eine Regenpause ab und fuhren wieder zurück zum Campingplatz.