Stunde geschenkt?

Blick auf den TetraederVon wegen – zum einen wurde uns die ja schon vorher „geklaut“ und dann haben wir ja auch wegen dieser idiotischen Idee jedes Jahr zweimal Unannehmlichkeiten. Das umstellen der (Nichtfunk-)Uhren ist dabei noch das kleinere Problem. Bei den Kameras hat mich zum Glück diesmal Tangryfjagryfgryf erinnert, die vergesse ich ja schon mal ganz gern. :(
auf der Halde Rungenberg„Schön“ was diese Aktion sonst noch so an Blödsinn nach sich zieht. Da bleiben in der Nacht die Züge eine Stunde stehen, um dann wieder im Fahrplan zu sein :evil: – oder Kinder die zwischen 02:00 und 03:00 Uhr geboren werden, bekommen als Geburtsuhrzeit ein „A“ oder „B“ angehangen, je nachdem in welcher der beiden Stunden sie geboren wurden. – Das Kind dass um „02:35A Uhr“ geboren ist, ist dann älter als das Kind von „02:25B Uhr“ – logisch!? :twisted: Man stelle sich nur den Mehraufwand bei den Softwareherstellern für die Meldeämter vor…
Ich hoffe jetzt habe ich alle Uhren wieder in der richtigen Zeit und erwarte ganz gespannt die nächste Umstellung am 25.03.2012.

About the Author

Uwe

Uwe beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Linux und Webdesign, seit 2006 benutzt er WordPress zum schreiben eines 'Tagebuchs'. Tätig ist Uwe als Webmaster und Netzwerkadministrator, er arbeitet und lebt seit 2001 in Oberhausen. In seiner Freizeit ist er viel mit dem Mountainbike und dem Fotoapparat unterwegs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.