JMStV-Protestseite geht (Update: nicht richtig)

So – nun habe ich die JMStV-Protestseite ‚eingeschaltet‘. Wenn man also ab sofort auf eines meiner Blogs kommt, sieht man man erst mal die Protestseite. (s.a. Biker– und Chor-Seiten)
Ich habe das wp-jmstv-Plugin allerdings so abgeändert, dass man das Blog nach dem Erscheinen der JMStV-Protestseite (per Reload) für ein paar Minuten wie gewohnt lesen kann – (und so weiter..)
Geschrieben hatte ich zu dem JMStV-Wahnsinn schon genug, also lasse ich es hier jetzt.
Allerdings gibt es inzwischen auch schon die ersten Blogs die die Protestseite wieder ausschalten, wie DieFel – und ganz Unrecht hat er ja nicht. Schade um die letzten Tage vor dem JMStV-GAU.

Nachtrag:
Schön, jetzt geht dafür aber nichts anderes mehr, zumindest kommt man nicht mehr auf die Übersichtsseite. Auch ein deinstallieren hilft nicht weiter. Ich habe auch schon alle Datenbankeinträge gelöscht und was man sonst noch so tun kann… kein Ahnung was das soll. Das Problem tauchte auf, nachdem ich mir eine eigene JMStV-Protestseite gebastellt und die Umleitung aktiviert hatte. – Scheinbar kam damit das Redirection-Plugin nicht ganz klar, jedenfalls hatte ich jetzt einen zusätzlichen Eintrag in der ‚Modified posts‘-Gruppe, der jetzt Amok lief. :evil:

Tags :

About the Author

Uwe

Uwe beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Linux und Webdesign, seit 2006 benutzt er WordPress zum schreiben eines "Tagebuchs". Tätig ist Uwe als Webmaster und Netzwerkadministrator, er arbeitet und lebt seit 2001 in Oberhausen. In seiner Freizeit ist er viel mit dem Mountainbike und dem Fotoapparat unterwegs.

3 thoughts on “JMStV-Protestseite geht (Update: nicht richtig)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.