Schiefer Zahn am größten KettenblattSchon seit einigen Tage wundert mich, dass mein Bike bei bestimmten Gängen “palavert”…. – Immer wenn ich vorn auf dem größten Blatt fahre, kann ich hinten nur die drei größten Gänge (kleinsten Zahnkränze) nutzen, ab dem vierten Ritzel fing die Kette an zu knattern.
Zahn wieder gerade gebogenHeute hatte ich etwas Zeit, – biken ging ja wegen des “R-Wort“-Wetters nicht :-( – und musste feststellen, dass am größten Kettenblatt (vorn) ein Zahn verbogen ist. :oops: Keine Ahnung wie ich das geschafft habe, – in nur ~340 Kilometern, die ich mit diesem Bike bisher gefahren bin!?
Erst mal habe ich ihn jedenfalls wieder gerade gebogen – aber lange wird das nicht gut gehen – er sitzt jetzt ziemlich “wackelig”. Testfahren durfte ich jetzt auch nicht mehr – gleich gibt es Muscheln zum Abendbrot.