Update auf WordPress 3.0 – testhalber

SteilküsteSeit zwei Tagen ist die finale WP3.0-Version nun ’schon‘ erschienen, da muss ich sie mir doch endlich auch mal ansehen. ;-)
Gestern hatte ich also angefangen, mir testhalber eine zweite WordPress-Instanz einzurichten. – Selbstverständlich als 1:1-Kopie meines vorhandenen Blogs. Dieses Test-Blog konnte ich nun auf WordPress 3.0 updaten und damit ein wenig herum spielen.
Das Update lief auch anstandslos durch und das Blog lief auch sofort. Dann probierte ich noch einige andere Themes durch. Da gab es einige Probleme. Ich habe je ein (anderes) Blog mit den Theme ‚Freshy 1.0‘ bzw. ‚Regulus 2.2‘. In diesen beiden Themes klappte es mit den Bilder aus der Mediathek nicht richtig. In meinem Test-Blog lagen alle diese Fotos links und wurden nicht mehr vom Text umflossen. Allerdings lag das dann an den ‚.alignright‘- und ‚.alignleft‘-Einträgen in der css-Datei der Themes. Die Fotos aus der myGallery lagen jeweils weiterhin richtig.
Das Update des Simple-Tags– Plugin von Version 1.7.4.4 auf Version 1.8 klappte nun auch, – mit der WP Version 2.9 musste ich da ja noch eine Datensicherung der alten Plugin-Version wieder zurück spielen.
Als nächstes habe ich dann mal den MultiSite-Modus aktiviert. Darauf hin gab es dann doch ein Plugin, das ausstieg. :-( In meinem Admin-Bereich prangte daraufhin nämlich folgende Meldung: ‚Google XML Sitemaps is not multisite compatible.
Also habe ich diese Plugin deaktiviert. Bevor ich unter ‚Werkzeuge‘ | ‚Blog-Netzwerk‘ die MultiSite-Funktion aktivieren konnte, musste ich allerdings erst noch alle aktiven Plugins deaktivieren.
WP 3.0 update.phpNachher beim Plugins wieder anschalten, gab es aber nochmal etwas Stress mit weiteren Plugins, ‚Event Calendar‘, ‚myGallery‘ und ‚WP_PostNotes‘ funktionierten jetzt nicht mehr. Das sind aber leider alles Plugins, auf die ich kurzfristig nicht verzichten möchte. Also werde ich in meinem produktiven Blog wohl auf die MultiSite-Funktion verzichten müssen.

Nachdem ich also alles mal eine Weile durchprobiert hatte und wusste wie weit ich ‚gehen kann‘, ließ ich meinen Update-Schript laufen. : Update Abgeschlossen!

Ein paar gute Tipps und Links fand ich auch noch bei t3n.de.

Gelesen: 2023 · heute: 2 · zuletzt: Sun 10.November 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.