erster Vorschlag für die Bike-Wallfahrt-Route 2008

2.Wallfahrts-Statio mangels Kirche unter der BrückeIn gut vier Wochen ist wieder die Wallfahrt unserer Gemeinde St.Pankratius nach Kevelaer. In diesem Jahr gibt es eine Änderung bei der Übernachtung. Wir haben die Villa Kunterbunt in Xanten-Wardt gebucht. Dadurch ändert sich natürlich in diesem Bereich auch die Route.
Und auch die sechste Statio können wir örtlich etwas verschieben. In einer WAZ-Beilage war mal ein interessanter Artikel über einen Friedhof in Uedemerbruch. (s. WAZ-Beilage ‚heimat am Niederrhein‘ vom 13.03.2008 S.44f) Auf diesem Friedhof befindet sich ein sehenswerter Kreuzweg aus Marmortafeln an den Familiengruften. Also habe ich den Weg für den zweiten Tag einmal völlig umgeplant, sodass wir an diesem Friedhof vorbei kommen und dann eventuell in der Nachbarschaft die Station machen können.

Die letzten Abende habe ich die Strecke der letzten Fahrrad-Wallfahrt (2007) etwas überarbeitet.

Gelesen: 1115 · heute: 2 · zuletzt: Sat 5.October 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.