Handysuche die erste

Nachdem Training wollte ich eigentlich noch eine CD für Sopsayohiesayosayo bei Saturn kaufen, aber die sich Sopsayohiesayosayo gewünscht hatte, gab es nicht.
Außerdem wollte ich mir bei Vodafone ein Nokia N73 ansehen. Hauptsächlich wegen der Menüführung. Es ist wieder mal dran, sich um ein neues Handy zu kümmern, aber beim letzten Handy musste ich ja sofort die Internet-Zugangs-Daten ungültig machen, weil man das Handy ja nicht berühren durfte, ohne ins Internet zu gehen und dadurch natürlich übelste Kosten zu verursachen. Diesmal möchte ich nicht wieder so ein Handy. Bei Vodafone scheint das aber so nicht möglich zu sein.

About the Author

Uwe

Uwe beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Linux und Webdesign, seit 2006 benutzt er WordPress zum schreiben eines "Tagebuchs". Tätig ist Uwe als Webmaster und Netzwerkadministrator, er arbeitet und lebt seit 2001 in Oberhausen. In seiner Freizeit ist er viel mit dem Mountainbike und dem Fotoapparat unterwegs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.