Faultier

Training 26.05.

FronleichnamskirmesHeute ist endlich der letzte Tag der Kirmes, ab morgen kann man dann hoffentlich wieder normal arbeiten. Der Radau war kaum auszuhalten. Die erste Achterbahn fuhr schon um 08:48 Uhr. Heute ist ja aber Montag und da verschwinde ich ja (zum Glück) schon immer gegen drei aus dem Büro. FronleichnamskirmesMit dem Fahrrad musste ich mich dann erst etwas Zickzack durch die Kirmes fahren. Dann ging es aber die HOAG-Trasse runter in Richtung Fitness-Center.
FaultierDort machte ich erst drei Übungen Brust und drei Übungen Rücken. Dann wollte ich eigentlich in die Sauna, aber die war kalt (55°C), obwohl Udo, der 20 Minuten vorher nach Hause gegangen war, dort raus kam. Also musste ich erst mit einem Handtuch um den Bauch vor gehen. Angeblich war sie aber schon an. Aber egal, jetzt wurde sie doch warm und ich konnte meine drei Durchgänge in der Sauna machen.

Uwes Tachodaten

  • Gesamtstrecke: 15,5 km
  • reine Fahrzeit: 0:38:48 h
  • Durchschnitt: 24,2 km/h
  • Maximal: 40,8 km/h
  • Temp.Min: 15°C
  • Temp.Max: 26°C

About the Author

Uwe

Uwe beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Linux und Webdesign, seit 2006 benutzt er WordPress zum schreiben eines 'Tagebuchs'. Tätig ist Uwe als Webmaster und Netzwerkadministrator, er arbeitet und lebt seit 2001 in Oberhausen. In seiner Freizeit ist er viel mit dem Mountainbike und dem Fotoapparat unterwegs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.