A42-Kanal-BrückeHeute wollten Anzgyndizgynzgyn und ich beim Donnerstagsbiken eigentlich eine etwas größere Runde drehen. Nach dem Abendbrot fuhr ich aber erst noch schnell zum Final des Geocache GC1Q9CD „Brückenmulti zwischen OLGA und CentrO.“ (lokal).
A42-Kanal-BrückeNach der Arbeit hatte ich mich schon bis dorthin durch gerätselt. Am Versteck war dann aber so viel los gewesen, dass ich erst mal nach Hause fuhr. Also „musste“ ich nach dem Abendbrot noch mal hin. Viel besser war es dann zwar auch nicht, aber das eine Pärchen, das dort in Sichtweite stand und nicht weggehen wollte, waren sicher auch Cacher. Also habe ich etwas „an der Fahrrad-Bremse gefummelt“ und die Dose gehoben….

Eisenbahntrasse mit SignalWegen meiner Erkältung wollte ich dann heute doch nicht unbedingt die große Runde drehen. – Aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Das Wetter sah auch nicht sehr vertrauenerweckend aus und so ließ sich Anzgyndizgynzgyn überreden, nur etwas am Kanal entlangzufahren. Zwischendurch waren wir noch am „blauen Band“ um auch dort einen neuen Geocache GC1QDDM „Klotz, rot“ (lokal) zu heben. Weiter ging es dann am Kanal und an der Emscher in Richtung Bottrop bis zur „Manta, Manta“-Brücke.
Dort bietet die Brücke der A42 gerade einen schönen „Chrzgynistzgynozgynzgyn„-Anblick. Hier machten wir eine kurze Pause und drehten dann um.

Uwes MTBiken-Daten

  • Gesamtstrecke: 39,79 km
  • reine Fahrzeit: 1:52:02 h
  • Durchschnitt: 21,31 km/h
  • Maximal: 39,1 km/h
  • Höhenmeter: 200 hm