Mücken grillen am Mittwoch

Rhein-Herne-KanalNach der Arbeit (10,70 km) musste ich erst noch weiter Papiere sortieren.
Nach dem Abendbrot wollte Tanjtycjajtycjtyc und ich eigentlich eine Runde radeln. Erst musste aber Marjtycvinjtycjtyc noch von den Pfadfindern zurück sein. Er brachte dann leider einen anständigen Regenschauer mit und so konnten wir dann erst mal nicht Fahrrad fahren – schade.

Ich musste aber sowieso noch etwas an meiner Gangschaltung nachstellen. Und wenn ich schon mal dabei bin, kann ich ja auch gleichmal (testhalber) die neue Lampe anbauen. Inzwischen hatte der Regen dann aufgehört und ich konnte die Schaltung und vor allem die Lampe auch gleich noch testen (6.40 km). Die Lampe haut soviel Licht raus, dass Mücken die sich in den ‚Weg stellen‘ sofort getoastet sind. ;-) Trotz der (nur) Dämmerung, war schön sehr schön zu sehen, was die PowerLed kann.

Uwes Tachodaten

  • Gesamtstrecke: 17,1 km
  • reine Fahrzeit: 0:41:56 h
  • Durchschnitt: 24,9 km/h
  • Maximal: 44,0 km/h
  • Temp.Min: 18°C
  • Temp.Max: 28°C

About the Author

Uwe

Uwe beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Linux und Webdesign, seit 2006 benutzt er WordPress zum schreiben eines 'Tagebuchs'. Tätig ist Uwe als Webmaster und Netzwerkadministrator, er arbeitet und lebt seit 2001 in Oberhausen. In seiner Freizeit ist er viel mit dem Mountainbike und dem Fotoapparat unterwegs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.