Radtour

Fahrrad-Touren die über das Pensum ‚Arbeitsweg‘ hinausgehen.

Rundkurs um Oberhausen

.. mit kleinen Umwegen schafften wir es auch noch, drei Halden zu besuchen...

4 mal die Halde

... Ich brauchte erst mal eine Verschnauf-Strecke ohne viele Höhenmeter ...

Kirche Herz Jesu in Essen-Burgaltendorf

...Fahrradmitnahme begrenzt möglich...

Glienicker Brücke

BikeWeekEnd 2015

In den letzten drei Tagen waren wir beim BikeWeekEnd 2015 mit dem Fahrrad durch die Bundesländer Brandenburg, Berlin und Sachsen-Anhalt unterwegs...

Doch mit der Fähre

Der Wind stand auch 'gut', ich hatte hinzu auf HOAG-Trasse strammen Gegenwind ...

Eigentlich ein Wanderrundweg

...Heute wollte ich die ‘Wanderroute’ an der Stadtgrenze von Oberhausen also als Rundweg abbiken...

Mit dem Bike am Streik vorbei

Schon auf dem ersten, kurzen Stück vom Bahnhof zur Quelle, hatte ich gemerkt, dass der Wind heute sehr gut unterwegs ist ...

letzte Herbsttour 2013

Kurz vor 18:00 Uhr war ich dann wieder zu Hause und damit gerade noch im Herbst, denn der endete heute um 18:11 MEZ...

Samstag mit Zechen

Den Förderturm fand ich aber dennoch nicht. Logisch ich war ja an der falschen Zeche...

Gespräch mit der Feuerwache

Von Osterfeld aus fuhr ich durch die Jakobi-Zeche zur Halde Haniel...

zweimal Rheinpreußen

Als Ziel hatte ich mir die Rheinpreußenhalde ausgesucht...

Nach Hause am Rotbach

Wirklich weg kam ich dann aber doch erst eine Stunde später. und so konnte die Runde doch nicht ganz so groß ausfallen...

nächste Halde erledigt

...diese Halde ist ja doch schon ein paar Meter höher, als die umliegenden Hügelchen und dadurch hat man auf ihr einen herrlichen Ausblick – ach ja und ich kann diese Halde auf meiner POI-Liste als erledigt abhaken...

Ankunft auf der Halde

Sonntagsandacht auf der Halde

Am Tor stand ein altgedienter 'Steiger', der auch bereitwillig Auskunft gab...

Windmühle

von Wesel zum Antritt

Bei Rose gab es auf dem Parkplatz vor Biketown eine kleine Messe mit ein paar Ständen und einen Programm...